Mrz 07

Ich hatte mir kleine Porzellan Tellerchen aus China bestellt, doch da sich das warten auf das Päckchen solange hinzog, hatte ich den Einfall, aus eines rest Gipsmasse den ich noch hatte zu versuchen Tellerchen selbst zu machen.

Also suchte ich mir Playmobil Tellerchen der Kinder raus, wovon ich einen Abdruck in Knetmasse machte. Befüllte den Abdruck dann mit dem Gips. Desweiteren habe ich eine Kaffeekapsel aufgeschnippelt und das Sieb herausgenommen und befüllt um ein Tortenboden Muster zu bekommen und das Metallbehältniss eines Teelichtes musste für eine weitere Platte herhalten, da der Gipsabdruck davon unten noch 4 so lustige Füße bekommt. ;O)

Nach dem austrocknen und herauslösen, wurde alles dann gefeilt, bemalt, zusammengesteckt mit Draht und Perlen zuletzt lackiert und Voila.

Mein Ergebnis, war dann eine Tortenplatte und kleine Tellerchen. Die für das einfache mal austesten recht schick geworden sind. Evt. mache ich in Zukunft mal mehr davon.

Hinterlasse einen Kommentar

Du mussteingeloggt sein um einen Kommentar zu posten.